Kiterevier

Die Kiteschule liegt direkt am naturbelassenen, kilometerlangen weißen Sandstrand, in der Nähe des kleinen Ortes Hassi Jerbi. Von der Hotelzone Zarzis aus sind es etwa zwischen vier und neun Kilometer bis zum Spot. Transfer vom und zum Hotel zurück wird von der Kiteschule organisiert.

Das ideale stehtiefe Revier erstreckt sich auf einer Breite von ca. 3,5 km und wird von einem vorgelagerten Riff begrenzt. So ist Kiten im offenen Meer auch für Schüler und Anfänger möglich. Natürlich können sich hier auch Fortgeschrittene und Profis nach Herzenslust austoben. Der Untergrund besteht durchgehend aus festem Sandboden.
In unmittelbarer Nähe zur Kiteschule befindet sich auch eine ca. 4,5 qkm große Lagune, in die jederzeit ausgewichen werden kann. Ein Stück weiter liegt dann die große Lagune mit ungefähr 28 qkm.
Meist weht ein kräftiger auflandiger Nord-Ostwind. Durch die beiden Lagunen ist Kiten jedoch bei jeder Windrichtung möglich.
Auch Buggykiten ist bei Zarziskite möglich, denn direkt neben der Kiteschule liegt ein großer, ausgetrockneter Salzsee. Es macht enorm Spaß auf dieser riesigen Fläche über die Piste zu flitzen.